Almut Schlichting

Almut-Schlichting1

Almut Schlichting arbeitet freischaffend als Saxofonistin, Komponistin und Kuratorin in Berlin in den Bereichen Jazz, zeitgenössische Musik, Performance und Theatermusik.
Zu Anfang des Studiums gründetete Almut Schlichting die Band Shoot the Moon als Heimathafen für ihre kompositorische Arbeit. Seit über zwanzig Jahren ist die Band nun auf Konzerten und Festivals unterwegs und hat vier CDs veröffentlicht.
Die in den letzten Jahren entstandenen Ensembles und Projekte wie das Garagenoper Kollektiv und Le Sorelle Blu sind Ausflüge in Grenzbereiche des Jazz und spiegeln Almut Schlichtings Interesse an der Zusammenarbeit mit Künstlern aus den Bereichen Tanz, Theater und Literatur.
Seit 2016 konzentriert sich Almut Schlichting wieder mehr auf die Bandarbeit im Bereich Jazz. Sie erforscht die Tieftonwelt des Baritonsaxophons und arbeitet verstärkt mit kleineren Formationen wie dem Duo Subsystem oder der Insomnia Brass Band.

www.almutschlichting.de