Alexander Beierbach

Foto © Sandra Schuck

Der Saxophonist Alexander Beierbach wurde in Stuttgart geboren, studierte in Mainz und lebt seit 2002 in Berlin. Er arbeitet mit verschiedenen, überwiegend kleineren Besetzungen wie z.B. den beiden Quartett-Besetzungen Absolutely Sweet Marie und The Tigers of Love, dem Trio BROM, oder im Duo mit der Pianistin Fee Stracke, aber auch in großen Besetzungen wie dem Hannes Zerbe Jazz Orchester. Sein spezielles Interesse gilt dem Raum zwischen freier Improvisation und komponierter Musik.

www.alexanderbeierbach.de